Willkommen bei Art-Invest Real Estate

Art-Invest Real Estate ist eine Immobilien Projektentwicklungs- und Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in Köln. Art-Invest investiert in Büro-, Hotel- und Einzelhandelsimmobilien mit Wertschöpfungspotential in guten Lagen großer Städte. Der Fokus liegt dabei auf den deutschen Metropolregionen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln/Bonn, München sowie Stuttgart.

Art-Invest investiert dabei gemeinsam mit ausgewählten institutionellen Investoren wie Versicherungen, Versorgungswerke, Stiftungen, Family Offices, etc. Über die Art-Invest Real Estate Funds GmbH haben diese institutionellen Anleger die Möglichkeit, in diversifizierten Anlagevehikeln von den Managementfähigkeiten des Art-Invest-Teams sowie vom Leistungsspektrum der Zech Group zu profitieren. Die Gesellschaft verfügt seit 2012 über eine Zulassung als Kapitalanlagegesellschaft und hat 2014 die Zulassung als Kapitalverwaltungsgesellschaft gemäß KAGB erhalten. Sie hat bereits neun Spezial-AIF und eine geschlossene Spezial-Investment KG für verschiedene Investoren aufgelegt.

Neben den geschäftsführenden Gesellschaftern ist die Zech Group bei Art-Invest Real Estate investiert. Die Zech Group ist bundesweit im Bereich Immobilien in den Geschäftsfeldern Projektentwicklung, Management sowie  Konzeptionierung und Platzierung von Kapitalanlageprodukten tätig.

Art-Invest Real Estate übernimmt Parkstadt Center Schwabing in München

Köln/München, 16.01.2017. Art-Invest Real Estate hat das Parkstadt Center Schwabing mit zwei angrenzenden Hotels in München von einer irischen Investorengruppe erworben. Die Immobilie wurde 2005 erbaut, verfügt über ca. 32.000 m² Mietfläche und über 500 Stellplätze. Der Immobilienkomplex ist nahezu vollvermietet mit einer Mietlaufzeit von durchschnittlich circa 15 Jahren. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

Weiterlesen …

GfK schließt Mietvertrag für neuen Hauptsitz auf Kohlenhof-Gelände in Nürnberg

Nürnberg, 23.12.2016. Das weltweit tätige Marktforschungsunternehmen GfK aus Nürnberg hat den Mietvertrag für seinen neuen Hauptsitz in Nürnberg abgeschlossen. Mit dem Standort „Am Kohlenhof“ kann das Unternehmen seine über die Stadt verteilten Standorte in einen neu für sie zu errichtenden Gebäudekomplex an einem Standort zusammenführen. Vertragspartner von GfK ist ein Gemeinschafts-unternehmen von Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG, Pegasus Capital Partners GmbH und Art-Invest Real Estate. Die drei Immobilien- und Investmentunternehmen haben für Planung, Entwicklung und Realisierung ein Joint Venture geschlossen.

Weiterlesen …

Art-Invest Real Estate erwirbt City Carré am Berliner Ostbahnhof

Köln, 05.12.2016. Art-Invest Real Estate hat von der Commerzbank das Gebäude-Ensemble „City Carré“ in der Koppenstraße 93 in Berlin erworben. Die 1996 erbaute Immobilie mit Büro-, Hotel- und Einzelhandels-Nutzungen verfügt über insgesamt rund 44.000 m2 Mietfläche und 415 Stellplätze, die sich auf vier Gebäudeteile erstrecken. Das Objekt befindet sich in einer zentralen Innenstadtlage direkt am Ostbahnhof in Friedrichshain und damit in einem stark nachgefragten Teilmarkt mit hohem Entwicklungspotenzial in direkter Nachbarschaft zur Mediaspree.

Weiterlesen …