Art-Invest Real Estate vermietet an Herrenausstatter Anson’s Herrenhaus KG in der Kettwiger Straße in Essen

  • Anson´s Herrenhaus KG mietet Verkaufsfläche über drei Etagen in Essens Haupteinkaufsstraße
  • Neueröffnung der Filiale bereits im Frühjahr 2021 geplant
  • Neupositionierung der Immobilie und Aufwertung des Essener Einzelhandels

Art-Invest Real Estate hat den Herrenausstatter Anson´s Herrenhaus KG als Mieter für die Immobilie in der Kettwiger Straße 47 in Essen gewonnen. Das Traditionsunternehmen bezieht bereits im Frühjahr 2021 die rund 2.500 m² große Mietfläche in der hochfrequentierten Einkaufsstraße.

Das gemischt genutzte Einzelhandels- und Büroobjekt wurde bereits im Dezember 2018 von Art-Invest Real Estate erworben. Um es für neue Mieter nachhaltig attraktiv zu gestalten, wurden zwei bisher getrennt genutzte Mietflächen zusammengeführt und die Immobilie so als moderne zukunftsfähige Retailfläche neu positioniert. Vor allem dank der großen Fassadenfronten, der flexiblen Grundrissgestaltung und der attraktiven Deckenhöhen erfüllt das Objekt zudem alle Ansprüche an moderne Einzelhandelsflächen. „Mit der Neupositionierung des Objekts und der Vermietung der Flächen an Anson´s Herrenhaus KG wird der Essener Einzelhandelsimmobilienmarkt wieder aufgewertet. Anson´s Herrenhaus KG ist seit den 80er Jahren an der Kettwiger Straße ansässig und setzt seine Erfolgsstory mit der Neuanmietung fort. Die gesamte Kettwiger Straße wird von den frischen, modernen Impulsen profitieren“, sagt Arne Hilbert, Geschäftsführer bei Art-Invest Real Estate.

Anson´s Herrenhaus KG war seit 1989 an der Kettwiger Straße 1 mit seinen Verkaufsräumen ansässig und suchte bereits seit Längerem nach einem neuen Objekt in der begehrten Einkaufsstraße. Hauptmieter der Immobilie in der Kettwiger Straße 47 sind weiterhin der Einzelhändler Reserved und Büromieter aus der Telekommunikationsbranche sowie der Gastronomie.

Das Maklerunternehmen Eugen Lehmkühler GmbH hat als Marktführer im Bereich der Einzelhandelsvermietung am Standort Essen den Anmietungsprozess beratend begleitet.

 

Über Art-Invest Real Estate

Art-Invest Real Estate ist ein langfristig orientierter Investor, Asset Manager und Projektentwickler von Immobilien in guten Lagen mit Wertschöpfungspotential. Der Fokus liegt auf den Metropolregionen in Deutschland, Österreich und Großbritannien. Art-Invest Real Estate verfolgt mit institutionellen Investoren, ausgewählten Joint-Venture-Partnern sowie mit eigenem Kapital eine „Manage to Core“-Anlagestrategie. Die Bandbreite der Investitionen reicht über das gesamte Rendite- und Risikospektrum in den Bereichen Büro, innerstädtischer Einzelhandel, Hotel, Wohnen und Rechenzentren.

Das Unternehmen wurde 2010 von den geschäftsführenden Gesellschaftern und der Zech Group gegründet. Über die eigene Kapitalverwaltungsgesellschaft wurden seit 2012 bereits 20 Investmentvermögen für institutionelle Anleger wie Versorgungswerke und Stiftungen aufgelegt. Insgesamt betreut Art-Invest Real Estate derzeit ein Immobilienvermögen von rund 6 Mrd. Euro. Art-Invest Real Estate ist mittlerweile einer der größten Projektentwickler von Büros und Hotels in Deutschland.

Entlang der Immobilien-Wertschöpfungskette agiert Art-Invest Real Estate als Innovationsführer auch durch ihre Beteiligungen: „Design Offices“ als führender Anbieter von Flexible Office und Corporate Coworking Flächen, „BitStone Capital“ als Venture-Capital-Gesellschaft, „maincubes“ als Entwickler und Betreiber von Datencentern, „wusys“ als branchenunabhängiger IT-Dienstleister, „smartengine“ als Anbieter von Technologie für intelligente Gebäude, „i Live“ als Entwickler und Betreiber von Mikrowohnen und Serviced Apartments sowie „Scopes“ als Anbieter für Mieterplanung und Innenausbau.

Weitere Informationen unter www.art-invest.de.

Pressekontakt

Art-Invest Real Estate
Ann-Kathrin Krämer
T + 49 221 584759-20