Hotel Maison Messmer, Baden-Baden

Hochkarätiges Ensemble am Kurpark

1834 wurde das Ursprungsgebäude des heutigen Dorint Hotel Maison Messmer direkt am Kurpark Baden-Baden erbaut. In der Bäder- und Kulturstadt gehört das 2001 sanierte Gebäude zu den ersten und besten Adressen. Erworben für den „Hotel-Manage to Core-Fonds“ wird das Gebäude derzeit renoviert und modernisiert.

Hotel Maison Messmer Fakten

Name:
Hotel Maison Messmer
Projektart:
Investment
Lage:
Werderstraße 1, 76530 Baden-Baden
Grundstück:
3.871 m²
Stellplätze:
64
Nutzung:
Hotel
Erworben:
Q3 2017
Fertigstellung:
Modernisierung der Hotelzimmer und Gästeflure für 2018/2019 geplant
Ort:
Baden-Baden
Entwurf:
Wolfgang Altenhofen (1834) – Upgrade-Maßnahmen erfolgen von Designer House
Cookie Preferences

HOTEL MAISON MESSMER IM DETAIL

Traditionshaus

Das urspüngliche Hotel wurde 1834 als Sommerresidenz deutscher Regenten erbaut und war die bevorzugte Unterkunft für Adelige, Schriftsteller und Künstler. Nach wie vor besticht das „Dorint Hotel Maison Messmer“ durch seine historische Anmutung, in Kombination mit der modernen Innenarchitektur. Hervorzuheben ist der imposante Malersaal.

Relaxen wie im alten Rom

Der 800 Quadratmeter große Spa-Bereich mit römischen Design-Elementen wird von einer eindrucksvollen Glaskuppel überspannt. Ein großer Pool und zahlreiche Angebote zum entspannen sorgen für eine unvergleichliche Wohlfühlatmosphäre. Ein besonderes Highlight ist die 240 qm große Penthouse Suite mit Dachterrasse und unvergleichbaren Blick auf Baden-Baden.