KölnTurm & NH-Hotel

KölnTurm & NH-Hotel Fakten

NameKölnTurm & NH-Hotel
ProjektartInvestment
LageKöln, Innenstadtlage, Im MediaPark 8, 50670 Köln
Grundstück1.816 m²
Flächeca. 27.300 m²
Stellplätze163 PKW-Stellplätze
NutzungBüro
ErworbenQ3 2011
Fertigstellung2001 / 2013
VerkaufQ4 2014
ArchitekturbüroJean Nouvel

Überragende Aussichten

Der 148 hohe KölnTurm prägt seit 2001 die Silhouette der Domstadt. Das höchste Bürogebäude in der Wirtschaftsmetropole Köln ist eine moderne Ikone entworfen vom französischen Stararchitekten Jean Nouvel - hinter der dramatischen Fassade erheben sich 27.300 m² modernste Büroflächen. Gemeinsam mit dem NH-Hotel Köln Mediapark bildet er ein futuristisches Ensemble.

KölnTurm & NH-Hotel im Detail

Überragende Aussichten

Auf 45 Vollgeschossen verteilen sich auf rund 27.300 m² Bürofläche sowie zwei Gastronomien. Das Restaurant im 30. Stock eröffnet einen spektakulären Panoramablick über die Stadt. 163 PKW-Stellplätze gewährleisten Parkmöglichkeiten in der eigenen Tiefgarage.

 

Visionäres Umfeld

Das Turm-Grundstück von 1.816 m² liegt eingebettet in das urbane Umfeld des MediaParks. Das Stadtviertel ist eine Collage aus Manhattan, italienischem Campus und Vorstadtgrün – heute ist der MediaPark ein etablierter Bürostandort und zählt neben dem Rheinauhafen zu den wichtigsten Bürostandorten der Domstadt. Er ist Heimat für mehr als 250 nationale und internationale Unternehmen.

 

Attraktive Flächen

Zu den Mietern zählen bedeutende Unternehmensberatungen, Anwaltskanzleien und IT-Firmen aus dem In- und Ausland. Dank der erfolgreichen Neupositionierung konnte die Vermietungsquote vor dem Verkauf auf 90% gesteigert werden. In 2014 wurde der KölnTurm verkauft – heute ist er vollvermietet.

 

Tagungsort oder Ruhepol?

Das 4-Sterne- Business- und Konferenzhotel NH Köln-MediaPark hat Raum für beides. Der MediaPark See stiftet ein Landschaftsidyll in der City – und für einen Großteil der 217 stilvollen Zimmer und luxuriösen Suiten eine großartige Aussicht. Die Konferenzflächen sind modernste Räume für Begegnungen und Präsentationen. 84 Stellplätze in der Tiefgarage garantieren unkomplizierte An- und Abfahrten – wenn man nicht lieber direkt in 15 Minuten zum Hauptbahnhof laufen will.