Odeonsplatz 12

Odeonsplatz 12 Fakten

NameOdeonsplatz 12
ProjektartInvestment
LageMünchen, Altstadt, Odeonsplatz
Flächeca. 575m²
NutzungBüro
ErworbenQ1, 2017
ObjektartGewerbliche Teileigentumsfläche
Baujahr1824 – 1826, Neuaufbau 1956

Eine Landmark-Immobilie inmitten der Münchener Altstadt

Unmittelbar neben der Residenz liegt am Hofgarten der denkmalgeschützte Klenzebau mit repräsentativer Pavillionarchitektur. An einem der schönsten Plätze Münchens bietet das Teileigentum eine moderne und hochwertige Bürofläche auf 575 m².

Odeonsplatz 12 im Detail

Historische Baukunst im Herzen Münchens

Bei der Immobilie handelt es sich um einen denkmalgeschützten klassizistischen Bau des bayrischen Hofarchitekten Leo von Klenze aus den Jahren 1824 -1826 . Die hochwertige Gebäudequalität befindet sich nach dem Wiederaufbau 1956 und umfassender Sanierung in einem sehr gut erhaltenen und restaurierten Zustand. Hinter den klassizistischen Rundbogenfenstern im ersten Stockwerk befinden sich rund 575 m² Bürofläche in bester Lage.

Repräsentative Lage

Inmitten der Münchner Altstadt bietet der Odeonsplatz eine exzellente Anbindung an das gesamte Stadtgebiet. Der Hofgarten und die umliegenden prächtigen Gebäude wie Residenz, Theatinerkirche und Feldherrenhalle setzen den Rahmen für eine der repräsentativsten Adressen in München.