Palais am Bundesrat

Palais am Bundesrat Fakten

NamePalais am Bundesrat
ProjektartBestandsobjekt
LageLeipziger Platz 11, 10117 Berlin (Palais am Bundesrat)
Grundstückca. 805 m²
Fläche5.033 m²
Stellplätze27
NutzungBüro, Wohnungen und Einzelhandel
ErworbenQ3 2017
Fertigstellung2001
EntwurfProf. Walter A. Noebel

Berlins neue Adresse für Arbeiten und Shoppen

In historisch bedeutender Lage inmitten von Berlin liegt das prestigeträchtige Palais am Bundesrat am Leipziger Platz. Die repäsentative Immobilie bietet mit einer Gesamtfläche von ca. 5.000 m² Platz für Büros, Wohnungen und Einzelhandel.

Palais am Bundesrat im Detail

Historische Bedeutung

Der achteckige Platz (Oktogon) des Leipziger Platzes, bildet mit dem sich westlich anschließenden Potsdamer Platz eine Doppelplatzanlage. Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts galt der Standort als eines der bedeutendsten Zentren Europas und als Symbol für die Metropole Berlin.

 

Tradition trifft auf Moderne

Auch heute noch genießt der Leipziger Platz einen exzellenten Ruf als zentraler und repräsentativer Büro- und Retailstandort. Zu den herausragenden Immobilien des Standorts Leipziger Platz zählt das Palais am Bundesrat. Das 10-geschossige Objekt aus Stahlbeton mit Natursteinfassade beherbegt zahlreiche Büros und Geschäfte.

 

Prominente Umgebung

Die Nachbarschaft an dem historischen Ort kann sich sehen lassen: Neben dem Bundesrat liegen mit der kanadischen Botschaft sowie dem Bundesfinanzministerium weitere politische Institutionen in unmittelbarer Nähe zum Palais. Gegenüber des Objektes befindet sich zudem das größte Shoppingcenter der Stadt – die Mall of Berlin.