Prizeotel, Bremen

Karim Rashid kreiert extravagantes Hoteldesign

Die Handschrift des weltbekannten New Yorker Star-Innenarchitekten Karim Rashid zieht sich konsequent durchs ganze Hotel: Sein Style ist anziehend. Die relaxte Atmosphäre des Prizeotel wird durch den offenen Bar- und Frühstücksbereich und eine moderne Zimmereinrichtung unterstrichen.

Prizeotel Fakten

Name:
Prizeotel
Projektart:
Investment
Lage:
Theodor-Heuss-Allee 12, 28215 Bremen
Grundstück:
2.246 m²
Fläche:
3.800 m²
Stellplätze:
42
Nutzung:
Hotel
Erworben:
Q3 2018
Ort:
Bremen
Innenarchitekt:
Karim Rashid
Cookie Preferences

PRIZEOTEL IM DETAIL

„Digipop“ – Pop-Art trifft auf Digitalisierung

Mit seinem spielerischen Denkansatz schafft der für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnete Designer Karim Rashid ausgefallene Möbel und organische Formen, die ein futuristisches Ambiente erzeugen und Trendsetter anlocken. Der besondere Anspruch der Hotelmarke Prizeotel an Technologie und unkomplizierten Service ist äußerst nutzerorientiert.

Hohe Qualität und bestes Preis-Leistungsverhältnis mitten in Bremen

Im Zuge des Ankaufs wurde das Gebäude modernisiert und die Lobby aufwendig renoviert. Das fünfgeschossige Budgethotel besticht durch seinen ausgeprägten Lifestyle-Charakter. Es befindet sich in exponierter Mikrolage, umgeben von zahlreichen Cafés, Restaurants, Lebensmittel- und Modegeschäften. Auch der Bahnhof und das historische Übersee-Museum sind fußläufig zu erreichen. Viele Geschäftsleute und Städtereisende finden im Prizeotel ideale Voraussetzungen für einen unvergesslichen Aufenthalt in Bremen.