Q11 – Leben am Fluss, St. Pölten, Österreich

Zwischen Fluss und Zentrum

Im Wohnkomplex Q11 finden zukünftige Mieter ein Zuhause zwischen Alpenpanorama, Flusslauf und Innenstadt. Der zum ersten Bauabschnitt einer Quartiersentwicklung gehörende Neubau garantiert generationsübergreifendes Wohnen und Leben in einem ausgezeichneten Umfeld. Darüber hinaus bereichern drei Gewerbeflächen im Erdgeschoss und eine innenstadtnahe Anbindung die Attraktivität des Standorts.

Q11 – Leben am Fluss Fakten

Name:
Q11 – Leben am Fluss
Projektart:
Investment
Lage:
Rennbahnstraße 2-4, 3100 St. Pölten/Österreich
Grundstück:
4.300 m²
Fläche:
8.560,67 m² gewichtete Wohnnutzfläche sowie 838,01 m² gewichtete Büro- und Handelsfläche
Stellplätze:
9
Nutzung:
gemischt genutztes Objekt (überwiegend Wohnnutzung)
Erworben:
2020
Fertigstellung:
Q2 2020
Verkauf:
Q3 2020
Entwurf:
Maurer & Partner ZT GmbH
Ort:
St. Pölten, Österreich
Cookie Preferences

Q11 – Leben am Fluss im Detail

Neubau mit Zukunft

In nahezu allen Wohnungen haben die Mieter entweder Zugang zu modernen Balkonen und Loggien oder Gärten und Terrassen im Erdgeschoss. In Ergänzung zum Komfort der Freiflächen sind sämtliche Wohneinheiten barrierefrei ausgelegt. Im Innenhof des Q11 warten gepflegte Rasenflächen und ein großzügiger Spielplatz mit Sitzmöglichkeiten auf die Bewohner. Außerdem soll eine der drei Gewerbeflächen im Erdgeschoss als Bäckerei und/oder Bistro ausgeführt werden. Die moderne Fassadengestaltung und die hochwertigen Außenanlagen komplettieren die vorteilhafte Lage des Q11 zwischen Grünanlagen und Zentrum.

Gut angebunden mit Alpenblick

Direkt vor dem Neubauprojekt befindet sich der Fluss Traisen zusammen mit einem Erholungsgebiet. Dank des Standorts können die Mieter bei gutem Wetter das Alpenvorland erkennen. Aber das Q11 überzeugt nicht nur durch sein idyllisches Umfeld, sondern zudem durch seine innenstadtnahe Lage und gute Anbindung. Sowohl der Bahnhof als auch die Innenstadt mit ihrem breiten gastronomischen Angebot sind fußläufig bequem erreichbar.