Querbeet, Dresden

Zwischen Szeneleben und Erholung im Grünen

Mit dem Querbeet in Dresden erwirbt die Art-Invest Real Estate ihr erstes Projekt in der sächsischen Landeshauptstadt – und das in einer erstklassigen Lage. Im Umfeld des Szeneviertels Äußere Neustadt wird ein modernes Wohnprojekt für Paare und junge Familien geschaffen. Ergänzend zu der zukunftsträchtigen Bauweise garantiert das Ensemble hervorragendes Wohnen und Leben. Auf die zukünftigen Mieter warten Ein- bis Vierzimmerwohnungen mit ausgezeichneter Ausstattung und hohem Wohlfühlfaktor.

Querbeet Fakten

Name:
Querbeet
Projektart:
Investment
Lage:
Königsbrücker Straße 95-97, 01099 Dresden
Grundstück:
ca. 7.665 m²
Fläche:
8.400 m²
Stellplätze:
119
Nutzung:
Wohnen
Erworben:
Q4 2019
Fertigstellung:
Q4 2022
Entwurf:
Peter Bauckhage
Ort:
Dresden
Cookie Preferences

Querbeet im Detail

Umweltschonend Wohnen mit Blick in die Zukunft

Das Querbeet besticht mit einem harmonischen Zusammenspiel von zwei Riegelgebäuden, vier Stadtvillen und spannenden Innenhöfen. Bis Ende 2022 entstehen 123 hochwertige Wohneinheiten mit Augenmerk auf Nachhaltigkeit: Der gesamte Komplex wird nach den Vorgaben des KfW 55-Energieeffiziensstandards erbaut, womit die Mieter effizient und ressourcenschonend wohnen. Die drei- bis viergeschossigen Häuser werden durch ruhige begrünte Innenhöfe sowie Außen- und Tiefgaragenplätze komplettiert.

Dynamischer Standort durch ausgezeichnete Anbindung

Das Querbeet profitiert von der Nähe zum jungen Dresdner Szeneviertel Äußere Neustadt und der guten Anbindung an die sehenswerte Altstadt. Gleichzeitig erreichen die Mieter das Waldgebiet Dresdner Heide mühelos. Mit Schulen, Kindergärten, Apotheken, Arztpraxen, Nahversorgern, Gastronomie und Erholungsflächen bietet das Querbeet eine exzellente Infrastruktur in nächster Nähe.