Ruby Lilly Hotel

Ruby Lilly Hotel Fakten

NameRuby Lilly Hotel
ProjektartRe-Development eines Bürogebäudes in ein Designhotel
LageDachauer Str. 37, München; unweit des Hauptbahnhofs München
Grundstück1.993 m²
Fläche5.828 m², 174 Zimmer
Stellplätze29 Stellplätze
NutzungDesignhotel mit optimaler Flächeneffizienz (Limited Service / Lean Luxury)
ErworbenQ1 2016
Fertigstellung1974, Re-Development in 2016
ArchitekturbüroRuby Hotels & Resorts

Wie der Zeitgeist übernachtet

Es ist das erste Luxushotel in Deutschland für unkomplizierten Komfort: In der Münchner Maxvorstadt eröffnet 2017 das RUBY Boutique Hotel mit seiner ganz eigenen Philosophie des Lean Luxury.

Ruby Lilly Hotel im Detail

Wie der Zeitgeist übernachtet

„Connected sein, schlafen, sich frisch machen“ – diese sind nach Auffassung der Münchener Hoteliers heute die essentiellen Anforderungen an eine Übernachtung. Entsprechend trennt ein RUBY-Hotel das Wesentliche vom Unwesentlichen und schafft durch schlanke Organisation und Verzicht auf Minibar und andere Requisiten eine hochwertige und bezahlbare Form der Übernachtung.

 

Live-Streaming von der Isar

Die Wiener Häuser RUBY Sofie und RUBY Marie liefern das Vorbild für den sechsgeschossigen Bau in erster Münchner Innenstadtlage. Neben den luxuriösen 174 Zimmern erwartet die Gäste ein Café, eine Bar, eine Lounge – und ein eigener Internet-Radiosender: RUBY Radio streamt stilvolle Musik in jedes Zimmer und in die ganze Welt.

 

Der Luxus kurzer Wege

Das neue Münchner RUBY-Haus am Stiglmaierplatz hat nicht nur eine hervorragende Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz, es hat auch sein eigenes Mobilitätskonzept: Die RUBY Bikes. In fußläufiger Nähe liegt die U-Bahn-Station Königplatz, von der aus sich alle Sehenswürdigkeiten der Isar-Metropole erreichen lassen.