Listhaus

Listhaus Fakten

NameListhaus
ProjektartBestandsobjekt
LageFriedrich-List-Platz 1–2, 04103 Leipzig
Grundstückca. 14.000 m²
Fläche39.000 m²
Stellplätze378 TG-Stellplätze, 74 Aussenstellplätze
NutzungBüro, Einzelhandel und Wohnen
ErworbenQ2 2019
Baujahr1933 / 1998
EntwurfTchoban Voss

Modernste Flächen in bester Leipziger Lage

In zentraler Innenstadtlage in unmittelbarer Nähe zum Leipziger Hauptbahnhof befindet sich das Listhaus. Das hochwertige Gebäude umfasst insgesamt 39.000 m² Nutzfläche für Büros, Wohnungen und Einzelhandel.

Listhaus im Detail

Moderne und flexible Flächen

Das Listhaus ist flächenmäßig eines der größten Bürogebäude in Leipzig und bietet auf ca. 34.500 m² moderne und helle Arbeitsflächen mit einer lichten Raumhöhe von 3 Metern. Alle Büroflächen lassen sich flexibel als Zellen- oder Gruppenbüros gestalten und ermöglichen dadurch eine hohe Raum- und Aufenthaltsqualität.

Historischer Altbau trifft auf moderne Architektur

Der sechsgeschossige Gebäudekomplex besteht aus einem sanierten Altbau sowie einem angegliederten Büroneubau aus dem Jahr 1998.Die historische Fassade des 1933 errichteten Altbaus steht unter Denkmalschutz und bildet einen spannenden Kontrast zur zeitlosen Fassade des Neubaus, die mit beschichteten Silberelementen im Aluminiumblech moderne Akzente setzt.

Zentrale Lage

Das Listhaus befindet sich in zentraler Innenstadtlage im Graphischen Viertel und weist eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie an das Fernbahnnetz auf. Der Leipziger Hauptbahnhof ist fußläufig innerhalb von 5 Minuten zu erreichen.