SZ Tower, München

Moderner Landmark Tower

Mit 103 m Höhe und einer einzigartigen Glasfassade besticht der Bürokomplex im Osten Münchens durch seine nachhaltige Bauweise.

SZ Tower Fakten

Name: SZ Tower
Projektart: Investment
Lage: München (Zamdorf), Hultschinerstraße 8
Grundstück: ca. 21.490 m²
Area: ca. 62.240 m² BGF
Stellplätze: 525
Nutzung: Büro
Erworben: Q1 2018
Fertigstellung: 2008
Entwurf: GKK Architekten
Ort: München

SZ TOWER IM DETAIL

Raffinierte Premiumimmobilie

Der Komplex besteht aus einem Büroturm mit 28 Ober- und 3 Untergeschossen sowie aus einem 6-geschossigen Flachbau. Beide Gebäudeteile sind durch ein spektakuläres, lichtdurchflutetes Atrium, welches als repräsentativer Zugang zu allen Bereichen genutzt wird, verbunden. Die besonders hochwertigen vor- und zurückstehenden Glaselemente der Fassade lassen den Turm aus der Ferne wie einen geschliffenen Kristall wirken. Ein weitläufiger Vorplatz mit Natursteinpflaster und Sitzgelegenheiten heißt Besucher willkommen.

Arbeitsumgebung nach höchsten Standards

Als Bürogebäude überzeugt der SZ Tower durch innovative und nachhaltige technologische Lösungen und ist nach LEED Gold Standard zertifiziert. Eine eigene Kantine, eine Kindertagesstätte samt Außenanlage sowie ausreichend Parkmöglichkeiten tragen zum Wohlfühlfaktor am Arbeitsplatz bei.

Aufstrebender Münchener Osten

Der SZ Tower liegt inmitten des Gewerbegebietes Steinhausen-Zamdorf, das sich derzeit im Wandel befindet und dank vieler Neuansiedlungen eine Aufwertung erfährt. Das Gebäude ist über eine unmittelbare Anbindung an die Autobahn A94 gut zu erreichen und profitiert von der fußläufig erreichbaren S-Bahn-Haltestelle Berg am Laim. Über diese sind auch der Ostbahnhof sowie die Messe in wenigen Minuten zu erreichen.