The Metropolitan, Wien

Hoch hinaus: The Metropolitan

Das Quartier Belvedere in Wien wächst. Jetzt wird es um eine Attraktion reicher: Mit „The Metropolitan“ entsteht ein modernes Wohnhochhaus mit Geschäftsflächen, das optisch durch seine aufwendige Architektur und unterschiedlich gestalteten Fassaden besticht. Bis 2021 werden auf 19 Obergeschossen 370 individuell konzipierte Wohneinheiten realisiert.

The Metropolitan Fakten

Name:
The Metropolitan
Projektart:
Investment
Lage:
Karl-Popper-Straße 5, 1100 Wien
Grundstück:
18.602 m²
Fläche:
2.947 m²
Stellplätze:
114
Nutzung:
Wohnen, Nebennutzung: Einzelhandel
Erworben:
Q1 2020
Fertigstellung:
Q4 2021
Entwurf:
Delugan Meissl Associated Architects
Ort:
Wien
Cookie Preferences

THE METROPOLITAN IM DETAIL

Ausgezeichnetes Wohn- und Freizeitangebot unter einem Dach

Durch die elegante Bauweise des 60 Meter hohen Gebäudes – zwei Schmalseiten und zwei Hauptfassaden – wirkt The Metropolitan bereits auf den ersten Blick sympathisch. Zusätzlich überzeugt das Wohnprojekt durch sein intelligentes Flächen- und Nutzungskonzept: Alle Wohnungen verfügen über eine exzellente Ausstattung und einen Balkon. Die zukünftigen Bewohner genießen außerdem einen Indoor- und halböffentlichen Outdoor-Fitnessbereich sowie eine Co-Working-Area, eine Kitchen-Lounge und eine Dachterrasse zur exklusiven Nutzung. Im Erdgeschoss werden Geschäftsflächen und Gastronomiebetriebe für angenehme Belebung sorgen.

Abwechslungsreich und zentral: beste Lage im Sonnwendviertel

Das junge Sonnwendviertel, das äußerst zentral zwischen dem Wiener Hauptbahnhof und der City liegt, profitiert von einer fantastischen Infrastruktur. Rund um den Hauptbahnhof entstehen Hotels, Cafés, Restaurants, Büros und öffentliche Einrichtungen. Auch sämtliche Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe gegeben. Vielseitige Erholungsmomente und längere Spaziergänge bietet der benachbarte, neu angelegte Helmut-Zilk-Park – mit rund 70.000 qm eine der größten und schönsten Gartenanlagen Wiens.