Immobilien entwickeln mit hohem Anspruch.

Wir bei Art-Invest Real Estate sehen uns als Projektentwickler, Asset Manager und langfristig orientierter Investor, der mit innovativen Lösungen und hohem kreativen Anspruch Impulse im Immobilienmarkt setzt. Unser gesamtes Handeln beruht darauf, mehr zu fokussieren als nur den eigenen Erfolg. Wir entwickeln Projekte, die für alle nachhaltige Mehrwerte schaffen, die unsere Zukunft positiv gestalten und im Sinne der Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt entstehen. Denn der Ansatz der Art-Invest Real Estate ist die Veränderung mit Mehrwert.

Unternehmensgruppe

Art-Invest Real Estate

Management

Die Art-Invest Real Estate Management Gmbh & Co. KG (AIREM) ist innerhalb der Unternehmensgruppe der Projektentwickler und Asset Manager …

Art-Invest Real Estate

Funds

Für eine langfristige Wertschöpfung bildet die Art-Invest Real Estate Funds GmbH (AIREF) den Fondsmanager für regulierte Investmentfonds …

Art-Invest Real Estate

Ventures

Unsere Verantwortung hört nicht mit der Fertigstellung oder dem Betrieb einer Immobilie auf. Wir beziehen stets die ganzheitliche Nutzung einer Immobilie in unser Handeln ein …

Presse

07.06.2021, Berlin

Art-Invest Real Estate erhält für Berliner Niederlassung erste WELL-Zertifizierung Deutschlands

25.05.2021, Köln

Quartiersentwicklung I/D Cologne: Erster Bauabschnitt mit „Haus am Platz“ und „Patiohaus“ vo …

12.05.2021, Hamburg

Modemarke by Aylin Koenig eröffnet Store am Alten Wall

Karriere

Jobs

Mutige vor!

Wir sind immer auf der Suche nach Menschen, die „Out of the box“ denken und den Mut haben, neue Wege zu gehen. Lassen Sie uns gemeinsam Projekte entwickeln und Neues erschaffen. Das gilt sowohl für Einsteiger- und Nachwuchskräfte als auch für erfahrene Fach- und Führungskräfte.

Projekte

Jedes einzelne Projekt erzählt die Geschichte einer Entwicklung, die in der Planung, noch voll im Gange oder abgeschlossen ist.

Opern Plaza, Hamburg

Die Dammtorstraße mit neuem Gesicht

Kaiser Hof, Köln

Raffinierte Fassadenarchitektur

Alter Wall, Hamburg

Auf der Nahtstelle zweier Welten